Krispels KostBar
oder die Leichtigkeit
des Seins

Betritt man das Genussgut Krispel, biegen die Eiligen gleich links in den Selbstbedienungsladen ab, während die Genussmenschen ohne Umweg rechts die lange Theke der KostBar anvisieren. Mit der KostBar wurde ein Raum mit Atmosphäre für Genuss geschaffen. Ob an der Bar oder gemütlich am Tisch im Freien – hier ist für jeden Platz, um die kulinarische Seele baumeln zu lassen. In entspannter Atmosphäre lässt sich das aktuelle Sortiment von Stefan Krispel verkosten – mittlerweile sind es rund 30 unterschiedliche Weine – oder ganz einfach Freunde treffen. Dazu vielleicht eines der hauseigenen Wollschweinprodukte oder die süße Vitrine der Pâtissière Lisa entdecken. „Made by Lisa“ ist immer eine Versuchung wert.

Die KostBar öffnet am 1. Juni 2021

Zur Karte zum Downloaden

Aktualisierung…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.